Nachhaltige Gebäude

Ein nachhaltiges Gebäude zeichnet sich nicht nur durch hohe Energie­effizienz aus. Es muss auch den Bedürfnissen der Nutzer entsprechen.

Und da sich die Bedürfnisse wandeln, muss ein nach­haltiges Gebäude möglichst flexibel sein, um für zukünftige Anpassungen gewappnet zu sein. Bei unseren Gebäude­analysen betrachten wir die Bereiche Energie und Umwelt, Komfort und Wohlbefinden und Nutzungs­qualität und Flexibilität. Zudem berücksichtigen wir auch einzel­fall­spezifische Besonderheiten von (Mikro‑)Standort und Gebäude.

Autor: Klaus Kämpf
Publikation: Real Estate Facility Management 2-10 vom 4. Juni 2010
© Robe Verlag AG